ZEN 49 – Zum 70. Gründungsjahr

13.09.2019 – 18.10.2019

Zum 70. Gründungsjahr von ZEN 49 widmet Maulberger seine aktuelle Ausstellung der ersten bedeutenden Gruppierung der abstrakten und informellen Kunst in Deutschland der Nachkriegszeit. Ausgestellt sind Werke von Hubert Berke, Julius Bissier, Rolf Cavael, Erich Fuchs, Rupprecht Geiger, Karl Otto Götz, Wilhelm Imkamp, Norbert Kricke, Brigitte Meier-Denninghoff, Erwin Schott, Bernard Schultze, Emil Schumacher, K.R.H. Sonderborg, Fred Thieler, Hann Trier, Theodor Werner, Conrad Westpfahl, Heinrich Wildemann und Fritz Winter.

Rolf Cavael
O.T.,1954